Text

Aktuelles rund um Patientenrechte
und Qualität im Gesundheitswesen

Montag, 17. September 2018

Info-Veranstaltung 24.09.2018: Der Weg zur Patientenverfügung Plus

Autor: SPO Patientenschutz / sb

Patientenverfügungen können in der Praxis nicht so konsequent umgesetzt werden, wie es wünschenswert wäre. Mit «Advance Care Planning» (ACP) – sozusagen einer «Patientenverfügung plus» – kann ich meinen Willen als Patient/Patientin aussagekräftiger festhalten.  Informieren Sie sich näher an einer der öffentlichen Informationsveranstaltungen der SPO Patientenschutz! Diese weiterentwickelte Patientenverfügung bietet an Verbesserungen insbesondere: fachliche Beratung mit […] weiter …

Montag, 17. September 2018

Wir suchen: Verantwortliche/n Fundraising und Kommunikation (ca. 50%)

Autor: SPO Patientenschutz

Für unsere Geschäftsstelle in Zürich suchen wir eine/n Verantwortliche/n Fundraising und Kommunikation (ca. 50%).  > Alle Details zur Ausschreibung finden Sie im Stelleninserat. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen! weiter …

Freitag, 14. September 2018

Wir wollen eine einheitliche Finanzierung von ambulanten und stationären Leistungen

Autor: SPO Patientenschutz

  Der Tenor ist eindeutig: Eine breite Allianz von Partnern aus dem Gesundheitswesen begrüssen die Vernehmlassungsvorlage zur einheitlichen Finanzierung ambulanter und stationärer Leistungen EFAS. Die nationalrätliche Kommission hat einen pragmatisch ausgearbeiteten Vorschlag vorgelegt. Die EFAS-Partner stehen einer konstruktiven Diskussion im Sinne einer gemeinsamen Lösungssuche und einer angemessenen Berücksichtigung der Anliegen der Kantone offen gegenüber. > […] weiter …

Samstag, 1. September 2018

Neuer Ratgeber «Zweitmeinung» online!

Autor: SPO-SB

Wann sind Zweitmeinungen sinnvoll, wann nicht? Was müssen Sie beachten? Wir haben wieder ein neues, kostenloses SPO-Ratgeberblatt für Sie hochgeladen. > Ratgeber ansehen weiter …

Donnerstag, 30. August 2018

Info-Veranstaltung ACP / Patientenverfügung plus: Unterlagen zum Download

Autor: SPO Patientenschutz / sb

Aufgrund zahlreicher Nachfragen stellen wir Ihnen hier die Vortragsunterlagen von Barbara Züst (Geschäftsführerin SPO Patientenschutz) und Rita-Lena Klein (zertifizierte Beraterin ACP) aus der Info-Veranstaltung «Der Weg zur Patientenverfügung Plus» vom 27.08.2018 zum Download zur Verfügung.  > Vortragsunterlagen downloaden (PDF) Bitte beachten Sie: Im Vortrag verwendete Bilder wurden aus den Folien entfernt. Veranstaltung verpasst? Am 24. […] weiter …

Dienstag, 28. August 2018

«Smarter Medicine»: Mehr Medizin ist nicht immer ein Plus

Autor: Verein smarter medicine – Choosing Wisely Switzerland // SPO/sb

Der Verein smarter medicine – Choosing Wisely Switzerland lanciert am 1. Oktober 2018 eine landesweite Kampagne. Die zentrale Botschaft: Fehl- und Überversorgung in der Medizin richtet mehr Schaden an als dass sie Nutzen für Patienten bringt. Die Kampagne wird von einer breiten Allianz getragen. «Einem Arzt, der nichts verschreibt, zürnen die Kranken und glauben, sie […] weiter …

Dienstag, 28. August 2018

Tagung «Wie fördern wir eine smarte Medizin in der der Schweiz?» am 1. Oktober 2018

Autor: SPO Patientenschutz / sb

Der Verein smarter medicine – Choosing Wisely Switzerland lädt alle Interessierten zur öffentlichen Tagung «Wie fördern wir eine smarte Medizin in der der Schweiz?» am 1. Oktober 2018 im Auditorium Careum in Zürich ein. Das Programm mit Referent/-innen aus unterschiedlichen Bereichen verspricht eine breite Auseinandersetzung mit dem Thema der Fehl- und Überversorgung. > mehr zum Programm und […] weiter …

Mittwoch, 22. August 2018

«Unnütze Patientenverfügungen»?

Autor: SPO Patientenschutz / sb

Am 21. August 2018 berichtete der «Kassensturz», dass Patientenverfügungen (PV) in der Praxis nicht immer wie erhofft umsetzbar sind. Das stimmt. Zu kurz kam aber, dass es neue PV-Formen, die genau die Schwächen bisheriger Patientenverfügungen überwinden, bereits heute gibt. Die SPO bietet diese «Patientenverfügung plus» an. Der Kassensturz benennt die Grenzen klassischer Patientenverfügungen richtig: Da […] weiter …

Dienstag, 7. August 2018

ACP: Der neue Weg zur Patientenverfügung

Autor: Rita-Lena Klein, zertifizierte ACP-Beraterin, SPO Patientenschutz

Patientenverfügungen werden nicht so konsequent befolgt, wie es wünschenswert wäre. Mit «Advance Care Planning» (ACP) bietet die SPO eine erweiterte, begleitete Patientenverfügung an, die dem Patientenwillen besser gerecht wird. Das Versprechen der Patientenverfügung (PV) ist klar: Mein Wille zählt – auch wenn ich ihn nicht mehr selbst äussern kann. Doch obwohl Patientenverfügungen seit 2013 rechtlich bindend […] weiter …

Freitag, 20. Juli 2018

Unterstützen Sie die Petition «Für bezahlbare Medikamente»!

Autor: Dr. Daniel Tapernoux, Facharzt Innere Medizin, ärztlicher Berater SPO Patientenschutz, Mitglied Eidg. Arzneimittelkommission

  Die Schweizerische Stiftung SPO Patientenschutz unterstützt die Petition «Für bezahlbare Medikamente» der Schweizer Nichtregierungs-Organisation «Public Eye» (früher «Erklärung von Bern»). Worum geht es? Bestimmte Medikamente werden von den Krankenkassen nicht bezahlt – selbst wenn sie in der betreffenden Situation nachgewiesenermassen die wirksamste Massahme wären. Das passiert nicht nur in Entwicklungsländern, sondern auch in der […] weiter …