Die SPO – Ihre unabhängige Anlaufstelle im Gesundheitswesen

Die SPO Patientenschutz verfügt über reiches Wissen und breite Erfahrung im Bereich Patientenanliegen und macht Ihnen dieses Wissen zugänglich.

Nur informierte Patientinnen und Patienten können ihre Rechte wahrnehmen. Die SPO stärkt durch ihr Informationsangebot die Patientenkompetenz.

  • Der Newsletter «SPO Aktuell»
    Der Newsletter der SPO behandelt vierteljährlich Aktuelles zu Patientenrechten, medizinischen und zahnmedizinischen Behandlungen sowie Gesundheitspolitik(gedruckt oder als PDF erhältlich).
  • Der Patientenkompass
    Der umfassende Patienten-Ratgeber der SPO: Der Patientenkompass weist Patient/innen und deren Angehörigen den Weg durch den „Dschungel“ im Gesundheitswesen. Über fünf Schritte werden Ihnen systematisch Lerninhalte und Werkzeuge vermittelt, damit Sie sich im medizinischen Behandlungsprozess selbstbestimmt verhalten können.
  • Die Ratgeber
    Die SPO-Ratgeber sind kurze Merkblätter und Checklisten, die Sie z. B. bei der Vorbereitung auf eine Operation oder Zahnbehandlung unterstützen oder über Ihre Rechte beim Bezug von Medikamenten aufklären.
  • Themenheft „Die Patientenverfügung“  
    Halten Sie Ihren persönlichen Willen gegenüber der Ärzteschaft rechtzeitig fest und regeln Sie Ihre finanzellen Angelegenheiten. Das Themenheft „Die Patientenverfügung – Gesundheitliche Vorsorge durch Selbstbestimmung“ (mit Anleitung zum Vorsorgeauftrag) unterstützt Sie dabei.
  • Vorsorgedossier DOCUPASS
    Mit dem DOCUPASS kann jeder und jede festlegen, was bei einer Urteilsunfähigkeit durch Krankheit oder Unfall geschehen soll. Das Dossier beinhaltet eine Patientenverfügung, Anordnungen für den Todesfall sowie einen Vorsorgeauftrag und kann auch online hinterlegt werden.
  • Das Buch «Halbgötter in Schwarz und Weiss»
    Das Buch «Halbgötter in Schwarz und Weiss» der SPO-Präsidentin Margrit Kessler handelt vom Kampf um Transparenz und Gerechtigkeit.