Ich suche Hilfe für eine nahestehende Person

Unser Angebot

Auch eine starke Schulter braucht mal eine Pause

Eine Ihnen nahestehende Person hat eine schwerwiegende Diagnose erhalten oder einen Behandlungsfehler erlitten? Sie versuchen, jemanden aus Ihrem Umfeld in einer schweren Zeit zu unterstützen, kommen aber selbst an Ihre Grenzen? Sie sind nicht alleine. Als Mitglied der Schweizerischen Patientenorganisation erhalten Sie ebenfalls Unterstützung in schwierigen Krankheitssituationen von Angehörigen.

Telefonische und persönliche Beratung,

um Sie in Ihrer Rolle als Angehöriger einer erkrankten Person bestmöglich aufzufangen.

Kostenlose Patientenrechtsschutzversicherung

im Rahmen der Mitgliedschaft (Allgemeine Geschäftsbedingungen).

Aufzeigen von Wegen und Anlaufstellen,

an die Sie sich in Krisenzeiten vertrauensvoll wenden können.

Vermittlung von medizinischer und juristischer Unterstützung,

um Ihnen möglichst viel Kompetenz an die Seite zu stellen.

Kontakt

Sie oder Ihr Angehöriger sind bereits Mitglieder der SPO? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir kümmern uns gerne um Ihr Anliegen. Sie haben noch keine Mitgliedschaft?

Hier finden sie weitere Infos dazu:

Datenschutz

Aus datenschutztechnischen Gründen können über dieses Kontaktformular ausdrücklich keine inhaltlichen Fragen oder Beratungen zu Krankheits- oder Behandlungsfällen in Anspruch genommen werden. Für eine Beratung wenden Sie sich bitte direkt an die untenstehende Telefonnummer oder Hotline. Im Rahmen der SPO-Mitgliedschaft erhalten Sie die Beratung unentgeltlich.